Pfeffer aus Afrika

Meine Pfeffer aus Afrika kommen aus Kamerun und Äthiopien. Der weiße Pfeffer aus Penja hat hellbraune bis weiße Beeren mit einem belebtem Aroma und ebenmäßiger Schärfe. Dabei wächst dieser Pfeffer wächst auf mineralischer Vulkanerde, die ihm seinen Charakter gibt. Dagegen ist der Timiz Pfeffer ein wilder Pfeffer aus Äthiopien mit einem einzigartigen rauchigen Aroma und Noten von Harz und gerösteten Kräutern. Sein Geschmack ist würzig und scharf mit einem warmen Ton. Dieser außergewöhnlicher lange Pfeffer passt wunderbar zu süßen und salzigen Zubereitungen.

  • Penja Blanc, Ernte 2022

    10,50 12,50 
    Enthält 7% red. MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Ausführung wählen

    Penja Blanc hat er eine runde intensive Schärfe. Und harmoniert mit Meeresfrüchten, Geflügel, Gemüse, Orange und Birne. Er ist für Mörser und Mühle geeignet.

  • Vanillepfeffer, Ernte 2022

    12,50 14,50 
    Enthält 7% red. MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Ausführung wählen

    Pure Pepper Vanillepfeffer verbindet das Feuer des schwarzen intensiven Kampot Noir mit der Harmonie der edlen Madagaskar Vanille. Somit ist er gut geeignet für Gemüse, Wild, Suppen, Früchte, Käse, Marmeladen und Chutneys. Dabei für Mörser und Mühlen geeignet.

  • Timiz Pfeffer, Ernte 2021

    9,90 11,90 
    Enthält 7% red. MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Ausführung wählen

    Timiz Pfeffer hat ein rauchiges Aroma, mit Noten von von Tabak und gerösteten Kräutern. Er hat eine warme leichte Schärfe. Somit beweist er einen besonderen Charme als Gewürz für eingelegtes Gemüse oder als elegante Schärfe für Gewürzmischungen wie Berbere in Fleischeintöpfen oder Wildgerichten. Am besten frisch mörsern.

Warenkorb
Scroll to Top