wilder Pfeffer

Als wilder Pfeffer bezeichne ich Pfeffer, die nicht zur Gattung Piper Nigrum gehören und meistens als wilde Pflanzen wachsen. Davon gibt es einige in der Welt. Zum Beispiel wächst in Australien der Tasmanische Bergpfeffer, der von wild wachsenden Bäumen geerntet wird. In Nepal wächst der Timut Pfeffer. Er ist eine Variante des Sichuanpfeffers und wird bevorzugt für Curries und Linsengerichte verwendet wird. Dagegen ist der Timiz Pfeffer ein wilder Pfeffer aus Äthiopien mit einem einzigartigen rauchigen Aroma und Noten von Harz und gerösteten Kräutern.

  • Siltimur, Ernte 2021

    10,50 12,50 
    Enthält 7% red. MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Ausführung wählen

    Siltimur ist ganzer wilder Pfeffer aus Nepal. Sein Orangenaroma macht ihn zu einem idealen Begleiter von Fisch und Meeresfrüchten. Er harmoniert mit Geflügel und weißem Fleisch sowie gedämpftem Gemüse. Bei Desserts passt der Pfeffer zu roten Beeren oder auf Pürees mit exotischen Früchten. Für Mörser geeignet.

  • Timut Pfeffer, Ernte 2021

    10,50 12,50 
    Enthält 7% red. MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Ausführung wählen

    Die Timut Pfeffer Wirkung ist Magie! Die nepalesische Variante des Szechuanpfeffers passt sehr gut zu allen Arten von Fisch. Und mit seiner charaktervollen Zitrus- und Grapefruit-Aroma, geht er bestens mit Schokoladendesserts, Obst, Chutneys und Marmeladen. Idealerweise mörsern.

  • Timiz Pfeffer, Ernte 2021

    9,90 11,90 
    Enthält 7% red. MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Ausführung wählen

    Timiz Pfeffer hat ein rauchiges Aroma, mit Noten von von Tabak und gerösteten Kräutern. Er hat eine warme leichte Schärfe. Somit beweist er einen besonderen Charme als Gewürz für eingelegtes Gemüse oder als elegante Schärfe für Gewürzmischungen wie Berbere in Fleischeintöpfen oder Wildgerichten. Am besten frisch mörsern.

  • Verkauf! Tasmanischer Pfeffer im Glas Tasmanischer Pfeffer

    Tasmanischer Pfeffer, Ernte 2018

    9,76 11,24 
    Enthält 7% red. MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Ausführung wählen

    Besitzt erst ein süßliches, dann sehr feuriges Aroma. Dabei hat er Noten von Cassis, Wacholder und Lorbeer. Somit eignet sich Tasmanischer Pfeffer für Fisch, Meeresfrüchte, exotische Früchte, in Eintöpfen und Soßen. Den Pfeffer am besten mörsern.

Warenkorb
Scroll to Top