für Mühlen und Mörser

Pfeffer können mit Mühlen oder Mörser zerkleinert, zermahlen, gespalten oder gestoßen werden. Nicht jeder Pfeffer ist für eine Pfeffermühle geeignet. Wenn die Pfefferbeeren sehr weich sind, wie zum Beispiel beim Tasmanischer Pfeffer oder Siltimur, dann sollte eher gemörsert werden. Da sonst das Mahlwerk verkleben kann. Wenn langer Pfeffer (Kampot Rouge Langpfeffer oder Lampong Pfeffer) in die Pfeffermühle soll, dann empfiehlt es sich ihn vorab in ein zwei kleine Stücke zu brechen.