Mediterrane Frikadellen

Mediterrane Frikadellen

Zutaten

80 g getrocknete Tomaten
4 EL gehackter Rosmarin
400 g Grünkernschrot
900 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
150 g Parmesan
4 EL Semmelbrösel
2 Eier
Salz
Schwarzer Pfeffer, z.B. Indischer Bergpfeffer
Öl zum Anbraten

Zubereitung

Die getrockneten Tomaten klein würfeln. Mit Rosmarin und dem Grünkernschrot in der Gemüsebrühe aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 15-20 Min. garen. Überschüssige Brühe evtl. abgießen. Grünkern abkühlen lassen.


Knoblauchzehe sehr fein schneiden und zusammen mit Parmesan, Semmelbrösel und Eiern unter den Grünkern mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit feuchten Händen zu 16 gleich großen Buletten formen. Dabei die Masse gut festdrücken.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Buletten bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 3 Min. goldbraun braten. Warm oder auch kalt genießen.
Mediterrane Frikadellen sind herrlich für einen Kindergeburtstag, ein Grillfest oder das nächste Nachbarschaftsfest.

Warenkorb
Scroll to Top