Gazpacho mit Timut Pfeffer

Gazpacho mit Timut Pfeffer

Zutaten

6 große fruchtige Tomaten
3 rote Paprika
3 gelbe Paprika
1 rote Zwiebel
½ Salatgurke
3 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 EL Essig (Quitte, Apfel oder Birnenessig)
1 EL Olivenöl
2 TL Zucker
½ TL Timut
Salz

Zubereitung

Zuerst die Haut der Tomaten abziehen. Dafür die Tomaten unten kreuzweise einritzen in einen Topf mit Wasser geben, kurz aufkochen, einige Minuten ziehen lassen. Abkühlen und dann die Haut von den Tomaten abziehen.

Danach die Tomaten halbieren, Kerne und Fruchtfleisch entfernen. Die Paprika, die Gurken, die Zwiebeln klein schneiden und alles zusammen mit den Tomaten in einen Standmixer geben. Bei den Frühlingszwiebeln die grünen Blätter entfernen, die weißen Triebe grob hacken und mit dem geschälten Knoblauch ebenfalls in den Mixer geben.

Als Nächstes alles pürieren, bis es eine gewünschte Konsistenz hat. Das ist ganz klar persönlicher Geschmack wie dick oder dünn die Gazpacho sein soll. Jetzt kommen Salz, Essig, Zucker, Olivenöl und der sehr fein gemörsert Timut Pfeffer dazu. Gerne auch noch etwas schwarzen Pfeffer für eine feine Schärfe.

Shopping Cart
Scroll to Top