Teuflisches Schokoladeneis

Zutaten

4 EL ungesüßten Kakao
2 TL schwarzen Pfeffer grob gemahlen, mein Tipp Kampot Noir
2 TL weißen Pfeffer grob gemahlen, mein Tipp Kampot Blanc
150 g Zucker
400 ml Milch
1 Vanilleschote
300 ml Crème double
Ergibt ca. 1 Liter Eis

Herstellung

Geben Sie Kakao, Pfeffer, Zucker und Milch in einen Topf. Alles zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und noch fünf Minuten kochen lassen. Dann die Masse in eine Schüssel füllen und diese in ein Wasserbad setzen für eine schnelle Abkühlung.

Die Vanille aus der Schote kratzen und zusammen mit der Crème verrühren und zu der kalten Schokoladenmasse geben bis alles gut verrührt und die Masse eins ist.
Danach wir die Masse in ein kühlfähiges Gefäß gefüllt und für 2 Stunden gefroren bis die Masse an den Rändern fest wird.

Jetzt die Masse nochmals gut umrühren um Eiskristallen zu vermeiden, diesen Vorgang nach Möglichkeit ein bis zweimal wiederholen bis das Eis komplett gefroren ist.
Ca. 20 bis 25 Minuten vor Verzehr das Eis im Kühlschrank antauen.

Eis pure, auf Kuchen oder mit heißen Himbeeren genießen